Definition der Kampfmimose©

 

Die Kampfmimose ist ein menschliches Wesen mit einer sehr hohen Empathie, sehr feinen Sinnen, einer Wahrnehmung von 360°, vielen kleinen Antennen auf dem Kopf, viel Kraft und Energie, sehr gern und viel arbeitend, sehr empfindlich und einfach nicht "normal" - eben halt kein "Muggel".

 

Sie gibt sich die ersten Jahre ihres Lebens die größte Mühe, normal zu sein, stellt aber immer wieder fest, das sie es nicht ist. Dann unterdrückt sie gern ihre Begabungen, passt sich an, stürzt sich besessen in ihre geliebte oder ungeliebte Arbeit, ist dann irgendwann gefrustet, darüber dass sie nicht die Wertschätzung bekommt, die sie braucht. Die Seele jault, erste Krankheiten schleichen sich ein, der Körper ist erschöpft. Dann fühlt sie sich 10 Zentner schwer und möchte auf den Arm. Es ist nur nie jemand da, der die Mimose erkennt und auf den Arm nimmt. Tja, das Universum ist nicht immer nett. Also muß sie lernen, nun doch den Mimosenanteil zu akzeptieren.

 

 

Wissenschaftliche Definition der Kampfmimose

 

2006 beglückte mich  ein sehr interessantes Buch von Aron, einer amerikanischen Psycholgieprofessorin, mit dem Titel " Hochsensitivität in der Liebe".

Mir fiel es wie Schuppen aus den Augen: Nein ich bin nicht verrückt, nur einfach anders, eben halt hochsensitiv!

Aron beschreibt dieses Wesensmerkmal als eine Begabung, welche nur 20% der Menschheit hat. Bei dieser Einteilung führt sie noch eine besondere Gruppe an, die High Screen Sensitivs (HSS). Diese vereinen in sich die Begabung des Schauens, Wahrnehmens, Beratens, beherrschen aber auch die Kunst des Kämpfens, des aktiv Werdens und des Gestaltens - mein Begriff dafür: "Die Kampfmimose".

Während die Mimose (der nur sensitive Mensch) unter seiner hohen Empfindung leidet, nutzt die "Kampfmimose" ihre Fähigkeiten, um sich weiterzuentwickeln, andere verschüttete Kampfmimosen zu erwecken und bewusst zu leben und zu lieben.

 

 

 

 ©Namensrecht bei Silke Wilschewski

Sprechzeiten von Mittwoch bis Donnerstag nur nach Vereinbarung bzw. Online-Buchung. Weitere Sprechzeiten bzw. Änderungen bitte aus der Terminbuchung entnehmen oder über 017665393149 direkt per sms, WhatsApp oder das Kontaktformular erfragen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
2019 © Praxis sinnewandel | Impressum | Datenschutz